• Hundeschule Angelika Lanzerath

Hundehaltung und Hundeerziehung soll Spaß machen, ich helfe Ihnen auf dem Weg dorthin.

Meine Hundeschule finden Sie zwischen 53902 Bad Münstereifel und 53359 Rheinbach.

Ich arbeite nicht nach einer "Methode" sondern individuell mit jedem Mensch-Hund-Team. Mein Ziel ist es, Hundehaltern und Vierbeinern das gemeinsame Leben leichter zu machen. Sogenannte "Problemhunde" liegen mir besonders am Herzen. In den Erlebniswochen in der Eifel und den Wochenenden "Mein Hund und ich" lernen Sie sich und Ihren vierbeinigen Begleiter besser kennen.

Möchten Sie ein Seminar mit mir als Referentin veranstalten, finden Sie weitere Infos auf der Seite „Termine/Seminare“.

Ich bin anerkannte Sachverständige nach § 4 Abs. 2 DVO (LhundG NRW) zur Durchführung von Verhaltenstests sowie zur Erteilung von Sachkundenachweisen.

 

Achtung: NEUES SEMINAR am 15.08.2021:
"Was hab ich dir gesagt...?"

Referentinnen: Angelika Lanzerath, Andrea Schweizer
Ort: An der Kuhbrücke 22 , 52355 Düren

Weitere Infos »

Erlebniswoche in der Eifel - das ist eine Woche rund um den Hund. Hundeverhalten, Körpersprache, Bindung, Beschäftigung und viel Spaß.

Erlebniswochen

Diese Wochenenden sind eine Alternative zu den Erlebniswochen. Ein Wochenende, an dem Sie ohne den üblichen Seminarstress lernen können, Ihren vierbeinigen Partner besser zu verstehen.

Mein Hund und ich

Der Einzelunterricht bietet die Möglichkeit, individuell auf das Mensch-Hund-Team einzugehen - ein speziell nach Ihren Wünschen ausgerichtetes Erziehungsprogramm.

Einzelunterricht

JETZT NEU: Kleinstgruppe von zwei max. vier Teilnehmern. Ein sehr überschaubarer Rahmen, in dem keiner zu kurz kommen wird. Individuelle Betreuung ist gesichert.

Mensch-Hund = Team

JETZT NEU: 3 Stunden, die ausschließlich Ihnen und Ihrem Vierbeiner gehören. In einem ausführlichen Beratungsgespräch werden wir gemeinsam einen Plan erstellen, den wir dann in die Praxis umsetzen.

Intensivzeit

Neue Hundemenschen für „Rika“ gesucht!
„Barika von Anka“ , Kuvaszhündin geb. 16.11.2019, KfUH/VDH Papiere
Top gesund HD B 1, OCD frei, ED frei, PRA frei

Rika ist eine temperamentvolle, impulsive und sehr typische Hündin mit dem bekannten kuvasztypischen Sturkopf. Sie braucht klare Regeln und Rituale, dann fühlt sie sich wohl. Ihren Menschen gegenüber ist sie sehr verschmust und anhänglich. Im Haus ist sie ruhig, es sei denn, es kommt Besuch. Dann flippt sie vor Freude immer noch etwas aus.

Warum ich Rika abgeben muss? Ich habe lange mit mir gehadert, sehe aber nun ein, dass die Maus besser als Einzelprinzessin gehalten werden sollte, damit sie die ungeteilte Aufmerksamkeit ihrer Menschen genießen kann. In den letzten Wochen hat sie angefangen, meine Althunde ernsthaft zu attackieren, so dass ich diese zum Schutz separieren muss. Das ist für keinen meiner Hunde ein Dauerzustand, sie sind es einfach nicht gewohnt.Sie wollen bei mir sein! Außerdem sind meine räumlichen Gegebenheiten nicht so, dass dieses Trennen für alle ohne größeren Stress geschehen kann. Und der Schutz der alten Hunde steht für mich natürlich im Vordergrund. Sie haben einen ruhigen Lebensabend verdient und sind außerdem körperlich Rika nicht mehr gewachsen.

Ich wünsche mir für Rika Menschen, die gerne draußen sind und lange spazieren/wandern gehen. Einen ruhigen Haushalt ohne Kinder und andere Tiere. Sie braucht weder Restaurantbesuche noch Stadtgänge. Hundebegegnungen gehören nicht zu ihren Hobbys.
Voraussetzung ist ein sicher eingezäuntes Grundstück, weil Rika einen ausgeprägten Jagdtrieb hat und draußen nicht von der Leine gelassen werden kann. Ein Haus in ruhiger Umgebung wäre toll. Rika liebt lange Spaziergänge durch Wald und Feld. Deshalb ist eine ruhige, ländliche Umgebung für meine Maus genau das Richtige.

Rika ist kein Notfall !!!!! Ich werde sie nur an Hundehalter geben, die die Voraussetzungen erfüllen, dass Rika bei ihnen glücklich werden kann!

Wenn sie Rika kennenlernen möchten und ihr die gewünschten Lebensumstände bieten können, melden sie sich bitte bei mir.
E-Mail : This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Telefon: 02257 - 7728